Spezialitäten

Selbstverständlich bietet auch das Yakfleisch die Möglichkeit „weiterverarbeitete“ Produkte von hervorragender Qualität herzustellen. Der Phantasie und Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Beispielhaft können hier genannt werden:

  • Innereien (Herz, Nieren, Leber, Zunge, etc.)

  • Yak-Salami

  • Yak-Wurzen

  • Yak-Landjäger und Pfefferbeißer

  • Yak-Leberwurst

  • Yak-Schinken

  • Yak-Rauchfleisch

  • Yak-Carpaccio

  • Yak-Sülze

  • etc.

Zudem lässt sich aus den Knochen hervorragende, gesunde und wohlschmeckenden Kraftbrühen zubereiten.

Bitte erkundigen Sie sich bei dem Yakzüchter Ihres Vertrauens nach seinen diesbezüglichen Angeboten !